Was hört ihr gerade?

Pimmelpapagei

Gesandter Shlomos alayhi s-Salām
Erinnert mich vom Stil voll an Nickelback, aber ich weiß grad nicht mehr an welches Lied. Dafür bin ich grad wieder darauf gestoßen:

Bin auf Eva under fire heute im Radio auf Rock Antenne drauf gestoßen und der Song Blow ging direkt ins Ohr. Mich erinnerte es an Thundermother, sagen die dir was?
Habe ich auf dem letzten Wacken abgefeiert, die Damen.

 

Blumenbiene

Ledersockenstreicher
Bin auf Eva under fire heute im Radio auf Rock Antenne drauf gestoßen und der Song Blow ging direkt ins Ohr. Mich erinnerte es an Thundermother, sagen die dir was?
Habe ich auf dem letzten Wacken abgefeiert, die Damen.

Ne, kenn ich nicht. Wacken war ich auch noch nie. Aber dafür hab ich auch nen Kaktus als Türgriff und Nickelback hab ich immer im Keller von nem Freund gehört. Depressiv und pubertär, versteht sich.

 

Pimmelpapagei

Gesandter Shlomos alayhi s-Salām
Wachstum, Wachstum über alles, über alles in der Welt

Getrieben von
Der Lust am Zuwachs,
Besoffen von
Geschwindigkeit
Sind Eitelkeit,
Wachstum und Ego
Drei Todsünden unsrer Zeit.
Grenzenlos ist unser Hunger.
Warum werden wir nie satt?
Gnadenlos ist unser Fortschritt,
Überreizt ist unser Blatt.
Grenzenlos ist unser Hunger.
Warum werden wir nie satt?
Blind vor Gier sieht niemand hier,
Dass jedes Wachstum Grenzen hat.
Wachstum, Wachstum über alles,
Über alles in der Welt.
Danach lasst uns alle streben,
Bis der letzte Groschen fällt.
Eitelkeit und gier und Ego
Sind es was die Welt erhält.
Wachstum, Wachstum über alles, über alles in der Welt.
Wie Pestilenz
Und Ungeziefer
Vermehrt sich unser
Geld vom Zins.
Stillstand heißt Tod
Alles muss wachsen, wie die Marge des Gewinns.
Gnadenlos wächst alles weiter,
Steckt die ganze Welt in Brand!
Lasst uns über Leichen gehen,
Aug' um Aug' und Hand um Hand!
Gnadenlos wächst diese Plage
Bis ans Ende dieses Wegs.
Auch in dir wächst das Geschwür,
Denn wildes Wachstum heißt auch Krebs.
Wachstum, Wachstum über alles,
Über alles in der Welt.
Danach lasst uns alle streben,
Bis der letzte Groschen fällt.
Eitelkeit und gier und Ego
Sind es was die Welt erhält.
Wachstum, Wachstum über alles,
Über alles in der Welt.
Wachstum, Wachstum über alles,
Über alles in der Welt.
Bestechlichkeit und Geiz und Zinsen
Sind des Geldes Unterpfand
Wachs' im glanze unsres Goldes,
Wachse lieber Kontostand!
Wachs' im glanze unsres goldes,
Wachse lieber Kontostand!
 
Oben