Kochgilde

BrummKreisel

Gesandter Shlomos alayhi s-Salām
Es ist aber nunmal anti-weiß und macht sich dazu noch über die einzigen Menschen lustig, die sich nicht mit unterdurchschnittlichem Service, schlechten Produkten und unmöglichem Verhalten zufrieden geben. Karens sind die letzten Leute, die einen gewissen zivilisatorischen Mindeststandart hochhalten, sehr zum Verdruss von Wage-Cage-Soy-Millennials.
Huh.. Interessanter Gesichtspunkt.. so hab ich das noch garnicht betrachtet.. ist halt auch sehr leicht, bei den meisten Videos die schrillen Karens unsymphatisch zu finden.. Würde dir jetzt nicht zu 100% in dieser Einschätzung zustimmen, weil die Karens sich halt auch meist sehr unzivilisiert produzieren (Vorallem im Verhältnis zum Ursprung ihrer Aufregung) aber da ist schon ein fetter Kern Wahrheit drin..
 

DirtyDan

Ledersockenstreicher
Es ist aber nunmal anti-weiß und macht sich dazu noch über die einzigen Menschen lustig, die sich nicht mit unterdurchschnittlichem Service, schlechten Produkten und unmöglichem Verhalten zufrieden geben. Karens sind die letzten Leute, die einen gewissen zivilisatorischen Mindeststandart hochhalten, sehr zum Verdruss von Wage-Cage-Soy-Millennials.
Wie gesagt, ich rede von 2020. Eine Frau mittleren Alters, der man ihre Verbitterung anerkennen kann und die sich psychotisch, tanzend auf einen Parkplatz stellt um diesen zu reservieren, ist für mich jetzt nicht so erstrebenswert.
 

moonwoman

Gesalbter Bienenmärtyrer
Wie gesagt, ich rede von 2020. Eine Frau mittleren Alters, der man ihre Verbitterung anerkennen kann und die sich psychotisch, tanzend auf einen Parkplatz stellt um diesen zu reservieren, ist für mich jetzt nicht so erstrebenswert.
Was interessiert mich die Verwendung von einem Meme im Jahr 2020? Damals war's übrigend auch schon low key anti-weiß. Was war 2020 das schwarze oder generell nicht-weiße Pendant zur Karen? Karens sind selbst nach der veralteten Definition ungefährlich, anders als Negerinnen, die regelrechte Massenschlägereien anfangen, wenn man sie falsch anguckt. Sicher, Karens sind häufig lächerlich und lustig, aber sie nichts im Vergleich zu Frauen anderer Rassen im gleichen Alter. Man hat sich auch schon damals über Karens lustig gemacht, weil man keinerlei ernsthaften Gegenwind erwarten musste. Sogar die Medien sind auf den Trend aufgesprungen und haben die schlimmen Karens gedoxt und auf internationaler Ebene bloßgestellt. Und das wegen Kleinigkeiten wie Rumgezeter oder verbalen Auseinandersetzungen. Du brauchst dir nur ab und zu You Can't Stop Progress anschauen und wirst verstehen, was ich meine.
 

DirtyDan

Ledersockenstreicher
Was interessiert mich die Verwendung von einem Meme im Jahr 2020? Damals war's übrigend auch schon low key anti-weiß. Was war 2020 das schwarze oder generell nicht-weiße Pendant zur Karen? Karens sind selbst nach der veralteten Definition ungefährlich, anders als Negerinnen, die regelrechte Massenschlägereien anfangen, wenn man sie falsch anguckt. Sicher, Karens sind häufig lächerlich und lustig, aber sie nichts im Vergleich zu Frauen anderer Rassen im gleichen Alter. Man hat sich auch schon damals über Karens lustig gemacht, weil man keinerlei ernsthaften Gegenwind erwarten musste. Sogar die Medien sind auf den Trend aufgesprungen und haben die schlimmen Karens gedoxt und auf internationaler Ebene bloßgestellt. Und das wegen Kleinigkeiten wie Rumgezeter oder verbalen Auseinandersetzungen. Du brauchst dir nur ab und zu You Can't Stop Progress anschauen und wirst verstehen, was ich meine.
Ja, verstehe ich. Ich habe die Compilation damals geschaut, als das Meme frisch war. Da gab es auch gelbe und schwarze Karens, damals war es noch in Ordnung. Hat sich aber gewandelt, jop. Heute ist es eines der typischen white-peope-bad memes.
Die Verwendung von "Karen" bei einer Schwarzen stand damals nicht so in der Kontroverse, aber wie alles was die Clowns anfassen, wurde auch dieses Meme begraben.
 

LordRaiden

Dondergod, Eurens Göttlichkeitens!
Teammitglied
Was hat der Scheiß mit der Kochgilde zu tun? Macht bitte einen neuen Post auf und kehrt zum Thema zurück!
 

kintaro

Honiggarde
Ok dann mal wider was zur Kochgilde, wie steht es denn nun, ich komme da langsam nicht mehr hinterher, ist denn nun eine Einigung in Sicht? Und wenn ja was ist dann am ende das Logo?
 

honky

Gesandter Shlomos alayhi s-Salām
Was interessiert mich die Verwendung von einem Meme im Jahr 2020? Damals war's übrigend auch schon low key anti-weiß. Was war 2020 das schwarze oder generell nicht-weiße Pendant zur Karen? Karens sind selbst nach der veralteten Definition ungefährlich, anders als Negerinnen, die regelrechte Massenschlägereien anfangen, wenn man sie falsch anguckt. Sicher, Karens sind häufig lächerlich und lustig, aber sie nichts im Vergleich zu Frauen anderer Rassen im gleichen Alter. Man hat sich auch schon damals über Karens lustig gemacht, weil man keinerlei ernsthaften Gegenwind erwarten musste. Sogar die Medien sind auf den Trend aufgesprungen und haben die schlimmen Karens gedoxt und auf internationaler Ebene bloßgestellt. Und das wegen Kleinigkeiten wie Rumgezeter oder verbalen Auseinandersetzungen. Du brauchst dir nur ab und zu You Can't Stop Progress anschauen und wirst verstehen, was ich meine.
Blondinenwitze sind low key anti-weiß... nicht ein Meme das sich über hysterische, anstrengende und sich selbst unmöglich produzierende Weiber mittleren alters geht. Sind Karens nicht btw auch ein pendant zur tradwife, und damit eigtl. Sinnbild für deine leeren Eierkarton-memes?
Shaniqua meme oder derlei gibt es doch auch genug... bleibt nur das man das karen-meme auch in lefty-medien aufgegriffen hat >> aber soll es damit verbrannt sein? So wie 'ok, boomer'?

Aber in der Tat @Chef >> wollen wir nach der konstituierende Sitzung einfach mal 2-3 Fäden aufmachen? Davon einen offiziellen fürs Syndikat in dem dann gekärchert wird wenn es ot geht?
 

moonwoman

Gesalbter Bienenmärtyrer
Blondinenwitze sind low key anti-weiß...
Unironisch ja. Du musst mal gucken, wann Blondinenwitze von wem popularisiert wurden. Mehr sag ich dazu besser nicht. lol
Sind Karens nicht btw auch ein pendant zur tradwife, und damit eigtl. Sinnbild für deine leeren Eierkarton-memes?
Nicht wirklich, weil Karens häufig Mütter sind und auf der selben Ebene wie Soccer Moms stehen. Kinderlosigkeit hat nichts mit dem Karen-Meme zu tun.
Shaniqua meme oder derlei gibt es doch auch genug... bleibt nur das man das karen-meme auch in lefty-medien aufgegriffen hat >> aber soll es damit verbrannt sein? So wie 'ok, boomer'?
Die gbt es, aber eben nicht dermaßen viral und im Mainstream. Memes über Negrinnen findest du vermutlich noch nicht mal auf Reddit, während über Karens in den Nachrichten berichtet wurde und es sogar einen Film darüber gibt.
Ok Boomer ist tatsächlich so ähnlich wie das Karen-Meme. Es richtet sich ausschließlich gegen alte, weiße Männer.
 
Oben