It was the Joos Meme

Eike von Repgow

Ledersockenstreicher
1655838661892.png
 

Alexander

Nestarchitekt
Kann man sich auf Prime anschauen, ist ganz ok.
Superhelden halt in unsere Welt, werden von der Stange gezüchtet und werden wie Micky Maus vermarktet.
Der Typ ist halt Homelander der quasi Superman ist als Arschloch mit Mutterkomplex.
Ich korrigiere dich mal:
ist ein gesellschaftszersetzender kranker perverser neu-linker Fiebertraum durchsetzt mit Woken Anspielungen. In der Show findet es jeder 3te Mann gut in den Arsch gefickt zu werden, oder die Arschlöcher anderer Männer zu lecken oder zu ficken. Protagonisten denken bei einer Adoption nicht in ,,Kategorien wie Junge oder Mädchen", konservative nicht auf der linken Seite stehende Gruppierungen wie z.B. Waffenbefürworter werden billig dämonisiert und serviert wird das Ganze mit jeder Menge brutaler Gewalt und Perversion. Was den sonst so "based"-eingestellten und woke-kritischen zuschauenden 9Gager oder die Honigbiene ruhigstellt sodass die Show als ,,ganz ok" oder gar ,,meisterhaft", ,,besser und realistischer als Marvel" angepriesen wird.
 
Oben