Gute Nachrichten, hier rein posten

Buck Naked

Honiggarde
Endlich mal ein Fall, bei dem sich der des Rassismus Beschuldigte nicht entschuldigt...?


Der eigentliche Skandal ist doch:
Die 22-jährige war schockiert. „Ich mache eine Ausbildung bei der Stadtverwaltung Köln zur Verwaltungsfachangestellten. Dort darf ich ein Kopftuch tragen, aber im Fitnessstudio nicht? Das kann nicht wahr sein“, erzält Nigar.
 
J

Johannis

Guest
Das wird wohl wegen der Sicherheit sein.Beim Gokartfahren hat sich jemand schon mal selber wegen nem Schal erwürgt.

In den USA ist es in einem V.parl auch verboten.Da gingen mal gemeinsam hunderte oder tausende Moslems hin und beschwerten sich dann.Dabei weiss jeder wie schnell man verklagt werden kann in den USA.
 

Das Brot

Ledersockenstreicher
Das wird wohl wegen der Sicherheit sein.Beim Gokartfahren hat sich jemand schon mal selber wegen nem Schal erwürgt.

In den USA ist es in einem V.parl auch verboten.Da gingen mal gemeinsam hunderte oder tausende Moslems hin und beschwerten sich dann.Dabei weiss jeder wie schnell man verklagt werden kann in den USA.
Ja jeden mit Verstand leuchted das ein, nur hier ist jemand hart auf Jagd nach Opressionpoints
 

Das Brot

Ledersockenstreicher
Oben