Flugreisen buchen ohne Kreditkarte

Based & Redpilled

Pinochet the 2nd
Teammitglied
Würde gerne eine Flugreise samt Hotel buchen, doch ich besitze kein Merchant Plastik aka eine Kreditkarte. Welche Möglichkeit gibt es noch, abgesehen vom Gang zum Reisebüro. Gibt sowas wie Reisebüros überhaupt noch? Wie regelt ihr das?
 

Dünnarmbube

Honiggarde
Gibts sowas wie Reisebüros überhaupt noch?
Ja und ehemalige Reisebüromitarbeiter, welche genau wegen der Globalisierung und der "Vereinfachung" des Kreditkartensystems aufgehört haben, bieten dir diesen Ratschlag und diese Erklärung an... (also ich):

Der Grund warum immer als erstes nach Judenkarte gefragt wird, ist; dass Flug- und Hotelgesellschaften deine Kreditnummer als Sicherheit nehmen.
Solltest du doch zufälligerweise pleite sein, können sie noch Forderungen stellen - was bei Sparkassen-Konten schwieriger ist (deswegen aktuell die ganze fickerei im EU-Rat bezüglich der "one währung, one Konto").

Ebenfalls ist es extrem teuer für Hotelbetreibende und Fluggesellschaften Bonitätsinfos einzuholen - allein für B2B Kunden kostet eine vollständige Kreditauskunft ca. +2€ (b2b ist günstiger als b2c)

Deswegen meine Empfehlung: Reise buchen und direkt im Reisebüro bar oder mit Lastschrift/überweisung bezahlen. Nachteil: wenn Urlaub nicht gepasst hat, kein Verhandlungsspielraum, da schon gezahlt und Geld zurück zu bekommen ist bei den Paczaken schwierig.

Deswegen meine Ultra Premium Empfehlung: Ferienhaus/Wohnung kaufen und während des "nicht-urlaubs" vermieten. Am besten über deine thailändische Freundin laufen lassen, damit du keine deutschen Steuern zahlen musst.

:schmusi decki:
 

Based & Redpilled

Pinochet the 2nd
Teammitglied
Ja und ehemalige Reisebüromitarbeiter, welche genau wegen der Globalisierung und der "Vereinfachung" des Kreditkartensystems aufgehört haben, bieten dir diesen Ratschlag und diese Erklärung an... (also ich):

Der Grund warum immer als erstes nach Judenkarte gefragt wird, ist; dass Flug- und Hotelgesellschaften deine Kreditnummer als Sicherheit nehmen.
Solltest du doch zufälligerweise pleite sein, können sie noch Forderungen stellen - was bei Sparkassen-Konten schwieriger ist (deswegen aktuell die ganze fickerei im EU-Rat bezüglich der "one währung, one Konto").

Ebenfalls ist es extrem teuer für Hotelbetreibende und Fluggesellschaften Bonitätsinfos einzuholen - allein für B2B Kunden kostet eine vollständige Kreditauskunft ca. +2€ (b2b ist günstiger als b2c)

Deswegen meine Empfehlung: Reise buchen und direkt im Reisebüro bar oder mit Lastschrift/überweisung bezahlen. Nachteil: wenn Urlaub nicht gepasst hat, kein Verhandlungsspielraum, da schon gezahlt und Geld zurück zu bekommen ist bei den Paczaken schwierig.

Deswegen meine Ultra Premium Empfehlung: Ferienhaus/Wohnung kaufen und während des "nicht-urlaubs" vermieten. Am besten über deine thailändische Freundin laufen lassen, damit du keine deutschen Steuern zahlen musst.

:schmusi decki:
Danke. Meinste PayPal Zahlung geht auch bei Flügen und Co?
 
Oben